Hamburger Arbeitsassistenz > Startseite

Berufliche Integration von Menschen mit Behinderung:
Hamburger Arbeitsassistenz!

Die Hamburger Arbeitsassistenz ist ein Fachdienst zur beruflichen Eingliederung von Menschen mit Behinderung.  Als Mittler zwischen Betrieben und Unternehmen des regionalen Arbeitsmarktes und erwerbslosen Menschen mit Behinderung bieten wir...

Mitteilungen

der Hamburger Arbeitsassistenz

Fortsetzung der Massnahme "Unterstützte Beschäftigung" gesichert

Die Agentur für Arbeit hat nunmehr mitgeteilt, dass sie die Hamburger Arbeitsassistenz ab August 2019 weiterhin mit der Durchführung der Maßnahme "Unterstützte Beschäftigung" beauftragen möchte....

Weiterlesen >>

04. April 2019

ESF Projekt carriere path inclusive

Die Hamburger Arbeitsassistenz hat im März 2019 in einer über ESF erasmus+ geförderten transnationalen Projektpartnerschaft ein neues Projekt begonnen. Zielsetzung ist ein Aufbau einer multimedialen ...

Weiterlesen >>

23. März 2019

Das Projekt miTAS auf der Statuskonferenz eQualification in Bonn

Über 400 Teilnehmende aus ganz Deutschland haben sich im alten Bundestag vom 25. bis 26. Februar 2019 in Bonn zum Thema „Digitaler Wandel in der beruflichen Bildung“ ausgetauscht. Anlass war die nunmehr zehnte...

Weiterlesen >>

20. März 2019

TalentPASS – Projekt zur beruflichen Weiterbildung bewilligt

Im Mai 2018 endete das Projekt "Karriereplanung inklusiv". Der Beratende Ausschuss des BMAS hat nun dem Antrag eines Anschlussprojektes "TalentPASS" über Mittel der Ausgleichsabgabe...

Weiterlesen >>

03. Dezember 2018

Das miTAS Projekt ist gestartet

Am 18.10.2018 war es soweit: Das miTAS Projekt ist offiziell gestartet.Der Name des neuen Projektes miTAS bedeutet: multimediales individuelles Trainings- und Assistenzsystem. Dieses Projekt ist gefördert...

Weiterlesen >>

12. November 2018


Alle Mitteilungen >>

Nachrichten

von kobinet-nachrichten, aktuelle Nachrichten für die Belange von Menschen mit Behinderung

Aktuelle Nachrichten für Menschen mit Lernschwierigkeiten finden Sie auf der Website www.nachrichtenleicht.de

Auswahl gebärdeter Nachrichten März 2019

Unser Partner yomma erstellt monatlich ein DGS-Video von kobinet-Nachrichten. Die Auswahl trifft yomma und dreht daraus ein DGS-Video. Weiterlesen >>
25. April 2019

Auswahl gebärdeter Nachrichten Februar 2019

Unser Partner yomma erstellt monatlich ein DGS-Video von kobinet-Nachrichten. Die Auswahl trifft yomma und dreht daraus ein DGS-Video. Weiterlesen >>
25. April 2019

Weichen stellen für ein friedliches und soziales Europa

Der Sozialverband Deutschland SoVD fordert in seinem Aufruf zur Europawahl dazu auf, Weichen für ein friedliches und soziales Europa zu stellen und SoVD-Präsident Adolf Bauer betont: „Europa steht vor der Entscheidung“ Vor der Wahl zum europäischen Parlament ruft der Sozialverband Deutschland (SoVD) zur Wahlbeteiligung auf und stellt klare Forderungen an die Europapolitik. Weiterlesen >>
25. April 2019

DBV kritisiert Dauer von Reparaturen

Etwa 70.000 Menschen haben den Potsdamer Hauptbahnhof am Tag zum Ziel oder steigen dort um. Seit etwa fünf Jahren entwickelt sich das Gebäude immer mehr zum Dauerärgernis. Ständig sind Aufzüge oder Rolltreppen defekt. Die Instandsetzung dauert nicht Stunden oder Tage, wie man das unter anderem bei Kaufhäusern erlebt, es sind meist Monate. Die Zeiträume des Nichtfunktionierens werden immer länger.Weiterlesen >>
25. April 2019

Siebtes Inklusionsfest in Ratingen

Die Gesundheitsselbsthilfe des türkischen Elternvereins Ratingen lädt zum Inklusionsfest ein und macht dabei deutlich, dass es bei der Mission Inklusion auch um Inklusion über verschiedene Kulturen hinweg geht. "Am 3. Mai ab 14:30 Uhr möchten wir unser VII. Inklusionsfest in Ratingen auf der Mettmannerstr. 5 (im Vereinsraum und Hinterhof) durchführen. Wir würden uns freuen, euch bei uns begrüßen zu dürfen und einen tollen, ereignisreichen Tag mit uns zu verbringen! Mission... Weiterlesen >>
25. April 2019

Antrag auf Aufnahme in Wahlverzeichnis bis 5. Mai stellen

"Am 26. Mai 2019 findet die Europa-Wahl statt. Das Gericht hat entschieden: Auch Menschen mit Lern-Schwierigkeiten, die für alle Sachen eine gesetzliche Betreuung haben, dürfen an der Wahl teilnehmen. Wenn Sie ein Mensch mit Lern-Schwierigkeiten sind und bisher nicht wählen durften: Dann schicken Sie einen Antrag an das Wahlamt in Ihrer Stadt oder Gemeinde. Damit Sie an der Wahl teilnehmen dürfen. Das müssen Sie bis zum 5. Mai machen", so weist Mensch zuerst, das Netzwerk von... Weiterlesen >>
25. April 2019

Kritik an Mehrkostenvorbehalt

Die Redaktion von WEB.de hat sich näher mit dem §13 im SGB XII befasst und mit zwei Betroffenen über dern darin formulierten Mehrkostenvorbehalt gesprochen. "Dieser Paragraf ist für Menschen mit Behinderung, die auf viel Unterstützung angewiesen sind und in ihren eigenen vier Wänden leben möchten, Ursache für schlaflose Nächte. Durch den sogenannten Mehrkostenvorbehalt bewilligen Sozialämter oft nur kostengünstigere Heimplätze, nicht aber das Wohnen in einer eigenen Wohnung... Weiterlesen >>
25. April 2019

Privaten Sektor endlich zu Barrierefreiheit verpflichten

Den privaten Sektor endlich zu Barrierefreiheit zu verpflichten, das ist die Hauptforderung der diesjährigen Demonstration zum Europäischen Protesttag für die Gleichstellung behinderter Menschen, die am 5. Mai in Berlin stattfindet. Der Protesttag steht in diesem Jahr unter dem Motto "MissionInklusion - Die Zukunft beginnt mit dir". Um 14 Uhr startet die Demonstration am 5. Mai am Nollendorfplatz und führt vorbei am Wittenbergplatz, Breitscheidplatz bis zur Joachimsthaler Straße... Weiterlesen >>
25. April 2019

Beratung durch Selbstbetroffene

Für Menschen mit Behinderungen in Nordrhein-Westfalen gibt es ein flächendeckendes und kostenfreies Netz aus 60 Beratungsstellen. „Das Leben mit einer Behinderung stellt die betroffenen Menschen und ihre Angehörigen im Alltag immer wieder vor Herausforderungen und wirft oftmals viele Fragen auf“, sagte Sozialminister Karl-Josef Laumann. „Gute und einfühlende Beratung ist wichtig, damit die Betroffenen die ihnen zustehenden Leistungen erhalten, aber auch Hilfen im Umgang mit ihrer... Weiterlesen >>
24. April 2019

Zeitreise durch Architektur und Baumkronen

Zum Beginn der Reisesaison 2019 veröffentlichen wir bei kobinet Hinweise zu Reisezielen, welche auch für Urlaubsreisen von Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet sind. Heute geht es dabei um das südlich von Berlin gelegene Beelitz-Heilstätten. Weiterlesen >>
24. April 2019