Hamburger Arbeitsassistenz > Startseite

Berufliche Integration von Menschen mit Behinderung:
Hamburger Arbeitsassistenz!

Die Hamburger Arbeitsassistenz ist ein Fachdienst zur beruflichen Eingliederung von Menschen mit Behinderung.  Als Mittler zwischen Betrieben und Unternehmen des regionalen Arbeitsmarktes und erwerbslosen Menschen mit Behinderung bieten wir...

Mitteilungen

der Hamburger Arbeitsassistenz

Die Fortsetzung der dualisierten Ausbildungsvorbereitung ist gesichert

Das Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB) hat durch eine Beauftragung von fünf Trägern bis ins Jahr 2022 die Kontinuität des Angebotes der dualisierten Ausbildungsvorbereitung an den Berufschulen...

Weiterlesen >>

19. Juni 2018

Projekt Valueable in New York

Am 21. März – dem weltweiten Tag des Down Syndroms – wird das Projekt "A ValuAble network", an dem die Hamburger Arbeitsassistenz beteiligt ist, in New York als europäische best practice vorgestellt....

Weiterlesen >>

26. Februar 2018

A Valueable Network

Neues Erasmus+ Projekt: handing opportunities

Weiterlesen >>

25. November 2017

25 Jahre Hamburger Arbeitsassistenz - Das Fest

Zu unserem 25 jährigen Jubiläum haben wir am 22. September zu einem Fest eingeladen in die Fabrik in Altona. Grussworte der Senatorin Frau Dr. Leonhard, Herrn Sönke Fock (Geschäftsführer der Agentur für...

Weiterlesen >>

28. September 2017

Netzwerk Berufliche Orientierung (NBO) bis 2019 weiter gesichert

Bis zum Schuljahr 2016/2017 war das Angebot der Unterstützung der beruflichen Orientierung von Schüler_innen mit Behinderung in den Abgangsklassen der Schulen über die Bundesinitiative Inklusion aus...

Weiterlesen >>

06. August 2017


Alle Mitteilungen >>

Nachrichten

von kobinet-nachrichten, aktuelle Nachrichten für die Belange von Menschen mit Behinderung

Aktuelle Nachrichten für Menschen mit Lernschwierigkeiten finden Sie auf der Website www.nachrichtenleicht.de

Aufflammen für Inklusion

Am Abend des 20. Juli 2018 erstrahlte das Berliner Olympiastadion in Rot - der Haupteingang am Olympischen Platz und die Ostseite des Stadions wurden in der traditionellen Farbe von Special Olympics International (SOI) angestrahlt. Berlin Olympia Stadion Olympic in den SOI-Farben Weiterlesen >>
21. Juli 2018

Leistungsberechtigter Personenkreis noch ungewiss

Das im Dezember 2016 verabschiedete Bundesteilhabegesetz (BTHG) führt im SGB IX Teil 1 unter anderem eine neue Definition von Behinderung ein, die den herkömmlichen – defizitorientierten – Begriff der Behinderung durch ein an der UN-BRK und an der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) orientiertes Verständnis ersetzen soll. Nach diesem Verständnis entsteht Behinderung in Wechselwirkung zwischen einem gesundheitlichen Problem einer Person... Weiterlesen >>
21. Juli 2018

Kritik an Verrichtungsbezogenheit

In einer Presseinformation kritisieren der Ehrenvorsitzende des Allgemeinen Behindertenverbandes in Deutschland - ABiD, Dr. Ilja Seifert, und der Vorsitzende dieses Verbandes, Marcus Graubner, die Verrichtungsbezogenheit der aktuellen Pflegedebatte als Irrweg und verlangen ein auskömmliches Zeitbudget. Das würde, nach ihrem Verständnis, die häusliche Pflege, welche sie eigentlich eher unterstützende, begleitende und/oder anleitende Assistenz nennen möchten - erheblich stärken. Weiterlesen >>
21. Juli 2018

Stand der Umsetzung des BTHG in den Ländern

Zahlreiche Bestimmungen des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) werden durch Landesgesetze konkretisiert. Ein Überblick zum Umsetzungsstand in den Ländern gibt das Projekt "Umsetzungsbegleitung BTHG" des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge. Plakat: quo vadis? BTHG Weiterlesen >>
20. Juli 2018

Special Olympics World Games 2023 in Berlin ?

Die deutschen Bewerbung um die Special Olympics World Games 2023, das sogenannte Bid Book, wurde am 19. Juli 2018 in Chicago von Sven Albrecht, geschäftsführendes Vorstandsmitglied von Special Olympics Deutschland (SOD), offiziell an Special Olympics International (SOI) übergeben. Bei der Übergabe der Bewerbung Weiterlesen >>
20. Juli 2018

SPD-interner Widerstand gegen das Zwangspoolen

In der baden-württembergischen SPD regt sich Widerstand gegen das Zwangspoolen von Assistenzleistungen. Die Arbeitsgemeinschaft Selbst Aktiv Baden-Württemberg (Menschen mit Behinderung in der SPD) stellte beim kleinen SPD-Landesparteitag in Bruchsal einen Antrag, wonach der Gesetzgeber sicherstellen muss, dass die gemeinsame Leistungserbringung nur mit Zustimmung der betroffenen Menschen mit Behinderung erfolgen kann. Der Antrag wurde einem Bericht des Netzwerk für Inklusion, Teilhabe... Weiterlesen >>
20. Juli 2018

Linke fragt wegen Barrierefreiheit auf Fernbuslinien nach

Die Barrierefreiheit der Fernbusse ist Thema einer Kleinen Anfrage (Dokumentennummer 19/3372) der Bundestagsfraktion Die Linke. Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung nun wissen, welche konkreten Auswirkungen das Gesetz bislang hatte. Paragraphen Weiterlesen >>
19. Juli 2018

Fachkonferenz "Reisen für Alle" erfolgreich

Am 12. Juli hatte in Räumen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Berlin die Fachkonferenz "Reisen für Alle" stattgefunden. Sie zeigte viele praktische Beispiele barrierefreier Angebote. Freie Fahrt Weiterlesen >>
19. Juli 2018

Der Einrichtungsblick dominiert die Pflegedebatte

Wie stark wir in Deutschland immer noch davon geprägt sind, dass diejenigen, die Unterstützung brauchen, in sogenannten Heimen leben, leben müssen, bzw. leben sollten, zeigt sich für kobinet-Redakteur an der aktuellen Debatte um Verbesserungen in der Pflege. Auch der Besuch der Bundeskanzlerin in einem Altenheim in Paderborn habe hier keinen Gegenpol gesetzt, wie kobinet-Redakteur Ottmar Miles-Paul in seinem heutigen Kommentar schreibt. Weiterlesen >>
19. Juli 2018

Tagungsdokumentation als Broschüre

Der Deutsche Gehörlosen-Bund hat die Dokumentation zur Fachtagung „Barrierefreie Medien“ am 12.September 2017 in Mainz nun als Broschüre veröffentlicht. Die Dokumentation liefert viele wichtige Impulse und Anregungen für die Aufklärungs- und Sensibilisierungsarbeit in der medien- und behindertenpolitischen Landschaft. Deckblatt der Broschüre Weiterlesen >>
18. Juli 2018