Hamburger Arbeitsassistenz

Hausmitteilungen

 

Im Erasmus+ Projekt CPI entstehen die ersten DGS Videos

Nun haben auch junge gehörlose Menschen aus Deutschland die Möglichkeit einen ersten Einblick in dem zweiten Teil des Projektes zu bekommen....

Zur Erinnerung: Der erste Teil heißt: Check dein Profil. Hier hat man die Möglichkeit, durch einen Stärken-Test herauszufinden, welcher Berufsbereich für einen selbst in Frage kommen könnte. Als Ergebnis erhält man die drei Bereiche die laut dem Test am besten passen. Dieses Modul kann bereits auf der Homepage von CPI ausprobiert werden. Hier ist der Link dafür: https://careerpathsinclusive.eu/de/io1de/

Nun können auf dem Youtube Channel von Career Paths Inclusive die ersten Videos zu verschiedenen Berufen angesehen werden. Gehörlose Fachleute erklären ihren Beruf. Dabei geht es in der Regel darum, was für den Beruf benötigt wird, was die Aufgaben sind und wie ein Tagesablauf aussehen kann. Dies ermöglicht einen übersichtlichen, aber aufschlussreichen Einblick in verschiedene Berufsfelder. Jedes der Partnerländer (Österreich, Tschechien, Slowakei) hat gehörlose Expert*innen zu ihrem Beruf interviewt und sie bei der Arbeit gefilmt. Alle Videos werden in den Gebärdensprachen der jeweiligen Ländersprache übersetzt und nun ist auch Deutschland dran.
Wie das Ganze dann aussieht, wird zum Beispiel in diesem Video erkennbar:

https://www.youtube.com/watch?v=uhb0EH1tv5M

Auf dem Channel von Career Paths Inclusive sind weitere Videos in deutscher Gebärdensprache zu finden und es kommen ständig neue dazu! Sehenswert und interessant sind auch die Videos in den Gebärdensprachen der Partnerländer. Durchstöbern lohnt sich:

https://www.youtube.com/channel/UC1f5xYbrZxLkklmGkow7AgA

Auch Menschen, die keine Gebärdensprache sprechen, aber mehr über die verschiedenen Berufe erfahren möchten, haben die Möglichkeit, die Untertitel mitzulesen. Noch einfacher und angenehmer: unter dem Video in der Beschreibung ist das ganze Video in leichter Sprache zu finden und kann in aller Ruhe mit- oder nachgelesen werden.

 

kobinet Nachrichten

Tagesaktuelle Nachrichten zur Behindertenpolitik


Nach Oben