Hamburger Arbeitsassistenz

Hausmitteilungen

 
Platzhalterbild für diese Nachricht

Mit Beginn des Schuljahres 2016/2017 wird der Bereich AvDual der Hamburger Arbeitsassistenz deutlich erweitert: Zukünftig werden in diesem Bereich…

Weiterlesen

Platzhalterbild für diese Nachricht

Über das „Budget für Arbeit Hamburg" sind mittlerweile seit 2013 ca. 150 Personen, die zuvor in einer Werkstatt für behinderte Menschen tätig waren,…

Weiterlesen

Platzhalterbild für diese Nachricht

Die Hamburger Arbeitsassistenz, das BBW Berufsbildungswerk Hamburg, Beschäftigung + Bildung e.V. und die Jugendbildung Hamburg gGmbH arbeiten ab…

Weiterlesen

Platzhalterbild für diese Nachricht

Für Menschen mit Behinderung, die in einer Werkstatt für behinderte Menschen tätig sind, gibt es in Hamburg vielfältige Möglichkeiten der Arbeit – in…

Weiterlesen

Platzhalterbild für diese Nachricht

Für Beschäftige in einer Werkstatt für behinderte Menschen bieten wir regelmäßig dreitägige Seminare an, um sich über die Möglichkeiten zu…

Weiterlesen

Platzhalterbild für diese Nachricht

Von September 2012 bis zum Dezember 2014 hat die Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales und Integration (BASFI) das Modellprojekt „Budget für Arbeit…

Weiterlesen

Logo nueva Hamburg

Mit der Auftaktveranstaltung von nueva Hamburg am 24. September 2014 können sich für die Ausbildung Interessent*innen bewerben. Informationen über…

Weiterlesen

Logo nueva Hamburg

Im August wurde in Hamburg die „Gut Gefragt gGmbH“ gegründet. Sie wird ab 2016 ca. 8 Evaluator*innen einstellen.

Evaluator*innen sind Personen, die…

Weiterlesen

Platzhalterbild für diese Nachricht

Am 15. Oktober 2014 findet in der Handelskammer Hamburg die Fachtagung „Inklusion im Mittelstand – Neue Chancen für junge Menschen mit Behinderung und…

Weiterlesen

Logo des Netzwerk Berufliche Orientierung (N.B.O.)

Aufgrund von bundesweit positiven Ergebnissen der „Bundesinitiative Inklusion“ (Handlungsfeld: Schulische Orientierung) hat das…

Weiterlesen

kobinet Nachrichten

Tagesaktuelle Nachrichten zur Behindertenpolitik


Nach Oben