Hamburger Arbeitsassistenz > Aktuelles > ESF Projekt carriere path inclusive

ESF Projekt carriere path inclusive

Die Hamburger Arbeitsassistenz hat im März 2019 in einer über ESF erasmus+ geförderten transnationalen Projektpartnerschaft ein neues Projekt begonnen. Zielsetzung ist ein Aufbau einer multimedialen Plattform, um Menschen mit Behinderung Anregungen für ihre berufliche Orientierung zu geben.

An dem Projekt mit einer zweijähigen Laufzeit sind Träger_innen aus Tschechien, Slowenien und Österreich beteiligt.

Nähere Informationen nachfolgend auf www.carierepathinklusive.eu

Samstag, 23. März 2019