Hamburger Arbeitsassistenz > Aktuelles > Verlängerung des Netzwerkes B.O: gesichert

Verlängerung des Netzwerkes B.O: gesichert

Die Arbeit des Netzwerkes B.O: wird fortgesetzt. Die Förderung über die Mittel des Bundesarbeitsministeriums im Rahmen der Bundesinitiative Inklusion wurde (zunächst) verlängert bis zum 31.07.2017.
Um den Schulen die Unterstützung des Netzwerkes B.O: bei der beruflichen Orientierung auch nachfolgend anbieten zu können, sind bereits Vorbereitungen bei den zuständigen Leistungsträgern getroffen worden.

Donnerstag, 04. August 2016